Ästhetische Behandlungen: Männer sind anders

Die Zeiten in denen Männer verschrien waren, auf ihr Äusseres zu achten, sind schon lange vorbei. Trainierte Körper, Muskulatur statt Fett, Körperrasur, permanente Haarentfernungen, Haarimplantationen, schöne «makellose» Haut etc., dies wird mehr und mehr gefragt. Viele Männer mögen allerdings auch das Einfache, Unauffällige, Natürliche. Ästhetische Behandlungen, die man nicht sieht – aber eine tolle Wirkung haben, darin sind Männer und Frauen nicht sonderlich unterschiedlich. Eine Thematik auf die ich mich spezialisiert habe.

Behandlungen von Männern sind anders

Nicht nur Ihrer Anatomie wegen (die Männerhaut hat u.a. einen anderen Aufbau als die der Frauen), sondern auch betreffend der Wirkung: Falten haben bei einem Mann eine andere Bedeutung und auch einen anderen Stellenwert als bei einer Frau. Was bei einer Frau sanft und schön wirkt, erscheint bei einem Mann künstlich, zu feminin und irritierend unnatürlich. Um dies zu vermeiden, muss ein Männergesicht unterschiedlicher beurteilt und dann mit zB. Hyaluronsäure unterspritzt werden als ein Frauengesicht. Auch ansonsten ist die Ästhetische Plastische Chirurgie für Männer und Frauen unterschiedlich und orientiert sich an individuellen, männlichen oder weiblichen Faktoren. Es versteht sich von selbst, dass diese Behandlungen in die ausgebildeten Hände eines Plastischen Chirurgen gehören, der das gesamte Armamentarium der Chirurgie und der nicht-chirurgischen Therapien dieser Fragen anbieten kann. Als Plastischer Chirurg mit internationaler Erfahrung weiss ich, welche Behandlung wie wirkt, worauf man achten muss und welche Behandlung oder Operation das erzielt, was Sie sich wünschen: ein frischer, natürlicher, «männlicher» Look, der zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passt und harmonisiert.

Behandlungen von Männern sind anders

Nicht nur Ihrer Anatomie wegen (Männer haben u.a. auch eine andere Haut als Frauen), sondern auch betreffen der Wirkung: Falten müssen bei einem Mann anders behandelt werden als bei einer Frau. Was bei einer Frau sanft und schön wirkt, wirkt bei einem Mann künstlich, feminin und irritierend unnatürlich. Um dies zu vermeiden, muss ein Männergesicht wesentlich behutsamer mit Hyaluronsäure unterspritzt werden als ein Frauengesicht. Auch ansonsten ist die Ästhetische Plastische Chirurgie für Männer und Frauen sehr unterschiedlich und gehört unbedingt in die Hände eines Plastischen Chirurgen. Als Plastischer Chirurge mit internationaler Erfahrung weiss ich, welche Behandlung wie wirkt, worauf ich achten muss und welche Behandlung oder Operation das erreicht, was Sie sich wünschen: ein frischer, natürlicher, männlicher Look, der zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passt und harmonisch ist.

Ästhetische Behandlungen: Männer sind anders

Die Zeiten in denen Männer verschrien waren, auf ihr Äusseres zu achten, sind schon lange vorbei. Trainierte Körper, Muskulatur statt Fett, Körperrasur, permanente Haarentfernungen, Haarimplantationen, schöne «makellose» Haut etc., dies wird mehr und mehr gefragt. Viele Männer mögen allerdings auch das Einfache, Unauffällige, Natürliche. Ästhetische Behandlungen, die man nicht sieht – aber eine tolle Wirkung haben, darin sind Männer und Frauen nicht sonderlich unterschiedlich. Eine Thematik auf die ich mich spezialisiert habe.

Behandlungen von Männern sind anders

Nicht nur Ihrer Anatomie wegen (die Männerhaut hat u.a. einen anderen Aufbau als die der Frauen), sondern auch betreffend der Wirkung: Falten haben bei einem Mann eine andere Bedeutung und auch einen anderen Stellenwert als bei einer Frau. Was bei einer Frau sanft und schön wirkt, erscheint bei einem Mann künstlich, zu feminin und irritierend unnatürlich. Um dies zu vermeiden, muss ein Männergesicht unterschiedlicher beurteilt und dann mit zB. Hyaluronsäure unterspritzt werden als ein Frauengesicht. Auch ansonsten ist die Ästhetische Plastische Chirurgie für Männer und Frauen unterschiedlich und orientiert sich an individuellen, männlichen oder weiblichen Faktoren. Es versteht sich von selbst, dass diese Behandlungen in die ausgebildeten Hände eines Plastischen Chirurgen gehören, der das gesamte Armamentarium der Chirurgie und der nicht-chirurgischen Therapien dieser Fragen anbieten kann. Als Plastischer Chirurg mit internationaler Erfahrung weiss ich, welche Behandlung wie wirkt, worauf man achten muss und welche Behandlung oder Operation das erzielt, was Sie sich wünschen: ein frischer, natürlicher, «männlicher» Look, der zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passt und harmonisiert.

Behandlungen von Männern sind anders

Nicht nur Ihrer Anatomie wegen (Männer haben u.a. auch eine andere Haut als Frauen), sondern auch betreffen der Wirkung: Falten müssen bei einem Mann anders behandelt werden als bei einer Frau. Was bei einer Frau sanft und schön wirkt, wirkt bei einem Mann künstlich, feminin und irritierend unnatürlich. Um dies zu vermeiden, muss ein Männergesicht wesentlich behutsamer mit Hyaluronsäure unterspritzt werden als ein Frauengesicht. Auch ansonsten ist die Ästhetische Plastische Chirurgie für Männer und Frauen sehr unterschiedlich und gehört unbedingt in die Hände eines Plastischen Chirurgen. Als Plastischer Chirurge mit internationaler Erfahrung weiss ich, welche Behandlung wie wirkt, worauf ich achten muss und welche Behandlung oder Operation das erreicht, was Sie sich wünschen: ein frischer, natürlicher, männlicher Look, der zu Ihrem Gesamterscheinungsbild passt und harmonisch ist.